12 Comments

  1. Anke

    @Jörg und P. J. Fry: Danke, da wäre ich nicht drauf gekommen.
    Der Fehlende Hinweis auf den SMS Eingang stört mich auch, bei 1.1 war es möglich durch anklicken, direkt zur SMS zu gelangen, jetzt muss man erst nachsehen, ob etwas eingegangen ist. Vor allem wenn das Telefon stumm geschaltet ist, man also keinen akustischen Hinweis bekommt, ist das unpraktisch. Ich habe seit 1.3 auch öfter Probleme mit dem Aktivieren von Wireless Lan. Manchmal verliert er auch die bestehende Verbindung, obwohl ich direkt neben dem Router sitze und gleichzeitig mit dem Laptop über Wlan surfe… Kennt ihr das auch?
    Dann steht die Anzeige ewig auf “WLAN initialisieren” und ist nur wieder zu gebrauchen nachdem ich das onetouch komplett aus und wieder eingeschaltet habe (Neustart genügt nicht).

  2. FomerMay

    Hi,
    seit dem Update auf 1.3 beim OneTouchFire wird bei eingehenden SMS die Benachrichtigung leider gleich gelöscht, und auch beim SMS-Symbol kann ich nicht erkennen das eine neue SMS eingegangen ist. Gibts ne Möglichkeit das wieder zu ändern?

  3. Jörg

    Ich habe das Update für AOTF vom tcl release channel DT ge. Nun kann ich das Radio trotzdem nicht über Smartphone Lautsprecher abspielen. Links oben das Symbol fehlt. Hat das noch jemand?

  4. Anke

    Hallo, ich habe auch gerade die neue Firefox OS auf meinem Alcatel One Touch Fire installiert. Es sind ein paar nette Neuerungen, so werden die SMS z.B auch bei “Unterhaltungen” jetzt alle mit Uhrzeit angezeigt. Die Uhrzeit kann man jetzt automatisch einstellen lassen (zumindest hatte ich diese Möglichkeit am Sonntag noch nicht entdeckt), Bilder werden nach Aufnahmemonat angezeigt…
    Was richtig super ist, ist dass ich jetzt per Actice Sync auch meine OWA-Mails abrufen kann, das hatte ich vorher so auch noch nicht hinbekommen.
    Weniger gelungen ist allerdings, dass die Tastatur jetzt nur noch große Buchstaben anzeigt (auch wenn sie kleine tippt) und ich finde immer noch keine Möglichkeit Umlaute einzugeben (vielleicht wisst ihr ja wie das geht). Ich hoffe dann immer, dass das richtige Wort vorgeschlagen wird, und ich es auswählen kann (z.B. “müsste” statt “musste”).

    • P. J. Fry

      Zuerst sollte in Einstellungen -> Tastaturen -> aktivierte Tastaturen sichergestellt werden, dass auch eine deutsche Tastatur eingestellt ist.
      Im Eingabemodus sollte sichergestellt sein, dass die deutsche Tastatur auch gerade verwendet wird, auswählbar über das Weltkugelsymbol (nur sichbar, wenn mehrere Tastatur-Sprachen aktiviert sind). Wenn die obere Tastenfolge “qwerty” statt “qwertz” ist, ist es KEINE deutsche Tastatur.
      Ist sichergestellt, dass die deutsche Tastatur aktiv ist: einfach einen langen Touch auf den korrespondierenden Vokal (o für ö usw.).
      Aber eigenltich funktioniert der lange Touch für Umlaute (und Akzente) auch mit der englischen Tastatur…

  5. Trial

    Bzg. des Fire E’s kommenden Update habe ich nun den Support von Alcatel’s Herrsteller per mail angesprochen. Schau’ma mal was die zu sagen haben.

    • Trial

      So die Antwort von Alcatel:

      “Dear Xxxxx,

      Thank you for contacting Alcatel Onetouch!
      We have plan to update FIRE E FFOS 2.0 this year,but we can’t confirm the date for you.Please keep your eye on following website for the latest update information:http://www.alcatelonetouch.com/global-en/products/smartphones/fire_e.html

      Again thank you and have a wonderful day.
      Should you have another request, do not hesitate to contact us.
      Thank you for choosing Alcatel!”

      Also…ich schätze mal, das Update 2.0 für Alcatel Fire E wird mit dem release von Fire S kommen. :)

  6. Trial

    Ein Official Update auf 1.3 ist schon was gutes, aber ein copy/paste fehlt dennoch.
    Ich besitz selber den Fire E mit FFOS 1.3 und hätte ich die Möglichkeit gehabt, dann hätte ich schon längst ein UNoffizielles 2.0 draufgespielt.

  7. Zum “Jetzt doch”: Dass es das Update gibt, ist eigentlich alles andere als überraschend, das war seit dem 30. Januar so angekündigt. Die einzige Frage war die des Wanns. Mir ist klar, dass viele nicht mehr daran geglaubt haben, da wir jetzt schon Ende Oktober haben, aber von einem Umdenken würde ich nicht sprechen wollen, eher von einer Erfüllung des Versprechens. ;)

    • Hallo Sören, mir gegenüber hatte der Support in einer Mail behauptet, ein Update auf 1.3 werde es definitiv nicht geben. So gesehen kam das Update für mich schon etwas überraschend.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *